zoom

3.0" iLCD-Panel mit resistivem Touchscreen 240x400 Pixel

DPP-CTS2440
  • DPC3050 32-bit iLCD-Controller
  • 2 MByte Flashspeicher für Anwenderdaten
  • Single 5 Volt (optional 3.0 Volt) Stromversorgung
  • USB-Port
  • RS232-Port mit 3.0 Volt
  • I²C-Port and SPI-Port
  • Ansteuerung von bis 16 digitalen Ausgängen
  • Ansteuerung von bis 16 digitalen Eingängen
  • 4 analoge Eingänge mit 12-bit Auflösung
  • Ansteuerung von 2 Relais oder Lautsprecher/Schallwandler, PWM-Ausgang
  • Anschluss von bis zu 128 Tasten (Tastatur-Matrix)
  • Batteriegepufferte Real-Time Clock

Anfrage senden

  • Beschreibung
  • Downloads

3.0" iLCD-Panel mit resistivem Touchscreen 240x400 Pixel | Bestell-Nr. DPP-CTS2440

Unser kleines iLCD-Panel mit den Ausmaßen von lediglich 45x77x7.5 mm (ohne Befestigungslaschen) weist nahezu alle Features der größeren Modelle auf und ist zu diesen sowohl software- als auch hardwarekompatibel. Die Java VM ist ausschließlich auf den größeren iLCD-Panels mit DPC3090-Controller aktivierbar.

Das DPP-CTS2440 enthält den 32-Bit iLCD-Controller DPC3050 und einen Flashspeicher in der Größe von 2 MByte für Bilder, Texte, Fonts und Macros. Wie alle anderen iLCDs kann dieses Modell auch in 90°, 180° oder 270° Modus betrieben werden, sodass auch hier der meist bevorzugte Landscape-Modus mit 400x240 Pixel per Software eingestellt werden kann.

Auf dem exzellenten TFT-Display mit sehr hellem LED-Backlight können Grafiken mit voller 16-Bit Farbtiefe oder mit 8-Bit (mit automatisch generierter 16-Bit Palette) Farbtiefe dargestellt werden. Wie bei iLCD-Panels üblich, ist auch die Anzeige von animierten Grafiken (Color GIF-Images) einfach und schnell möglich.

Ein Evaluation-Kit mit extra Leiterplatte mit FFC-Steckverbinder und Flachbandkabel, allen benötigten Kabeln, Steckernetzteil sowie einer CD mit Software und umfassender Dokumentation steht zur Verfügung.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Infos hier.